Profil anzeigen

Kieler-Woche-Newsletter: Tipps für Donnerstag, 23. Juni 2022

Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Partner Im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kieler Woche 2022: Tipps, Termine, Service und mehrKieler Woche 2022: Tipps, Termine, Service und mehr

Liebe Leserinnen und Leser,
gutes Wetter, Party-Stimmung, Kiel lebt wieder! Die erste Halbzeit der Kieler Woche hat mich überzeugt – und macht Lust auf mehr. Ist es dann überhaupt angebracht, kritische Töne zu äußern? Ich finde schon. Trotz des tollen Auftakts krankt die Kieler Woche (neben steigenden Corona-Zahlen) an altbekannten Problemen.
Nummer eins: der Müll. Mehr als 80 Tonnen Abfall hat der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) bis Dienstag gezählt, rund ein Drittel davon landete nicht im Mülleimer. Ist es denn so schwer, seinen Müll vernünftig zu entsorgen? Mein Eindruck: Tonnen gibt es genug – es liegt an der falschen Einstellung der Besucherinnen und Besucher. Ausbaden müssen das die 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ABK, die jeden Morgen um 5 (!) Uhr mit dem „Kiwo-Putz“ beginnen. Ich habe großen Respekt vor ihrer Arbeit.
Kieler Woche: Wie viel Müll der ABK an der Kiellinie wegschaffen muss
Problem Nummer zwei sind die Toiletten auf der Kiwo. Ja, es gibt mehr als 2019. Aber Wartezeiten von zum Teil mehr als 20 Minuten sind immer noch zu lang. Der eine oder die andere stellt sich gar nicht erst an, sondern erleichtert sich auf anderem Wege. 37 Wildpinkler hat der Kommunale Ordnungsdienst bisher erwischt – für die Urin-Sünder eine teure Angelegenheit.
Konzerte und Partys

Kieler Woche bedeutet für mich, neue Musik und neue Künstler zu entdecken. Eine Veranstaltung ist dafür wie gemacht: Der Hafenmusik DJ-Contest auf der Jungen Bühne. Eine Auswahl an Neueinsteigern, aber auch etablierten DJs, tritt am Donnerstag zwischen 18 und 20 Uhr gegeneinander an. Wer liefert die besten Drops, wer die besten Transitions? Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit abwechslungsreicher Musik. Wer noch nicht genug hat: Die Aftershow-Party geht bis 23 Uhr. 
Torfrock - Beinhart - Live at Wacken Open Air 2016
Torfrock - Beinhart - Live at Wacken Open Air 2016
Was am Donnerstag sonst noch auf den Bühnen los ist: Um 20 Uhr steht Truck Stop auf der Rathausplatzbühne. An der Fördebühne sind um 20 Uhr Marie Reim und um 21.45 Uhr Anna-Maria Zimmermann zu hören. Torfrock spielen um 21 Uhr am Radio Bob Rockcamp. Bereits um 20.30 Uhr tritt Anna Loos bei “Gewaltig leise” an der Krusenkoppel auf.
Partys sind natürlich auch wieder jede Menge angesagt: An der Kiellinie legt ab 22 Uhr auf der “Welcome to Caribbean Island” DJ Latinauta auf, beim Seeburg-Festival DJ J.O.G und beim Woderkant-Festival ist Tiffany. An der Bühne am Alten Markt kann bereits ab 20.15 Uhr zu “Gary’s Summertime Ball - Hitgiganten” gefeiert werden.
Am Muddi Markt gibt es um 19 Uhr einen Swing-Tanzkurs, ab 21 Uhr sorgt DJ Kreezee x Lil. V. für Stimmung.
Essen und Trinken

Wahrlich kein Geheimtipp, aber definitiv einen Besuch wert, ist die Backfischrutsche an der Reventlouwiese. Der Backfisch aus dem Leuchtturm ist nicht nur optisch, sondern auch kulinarisch ein Highlight der Kieler Woche. Anschließend unbedingt noch einen gemütlichen Spaziergang durchs skandinavische Fischerdorf dranhängen! 
Der besondere KiWo-Tipp

Kieler Woche sind nicht nur große Bühnen mit bekannten Künstlern. Ich empfehle, ab 14 Uhr zwischen dem Holstenplatz und der Blücherbrücke Ausschau zu halten. Auf eigens angefertigten Mini-Bühnen zeigen Kleinkünstler ihr Repertoire: vom Jonglieren, über Zauberticks bis hin zu spektakulären Feuershows. Und auf dem Internationalen Markt fährt manchmal ein Mini-Elefant durch die Mengen – lustig und sehenswert!
Hier begeistern Kleinkünstler auf der Kieler Woche
Wettervorhersage

Endlich mal kein typisches Kieler-Woche-Wetter! Bei bis zu 24 Grad kann der Friesennerz am Donnerstag getrost im Schrank bleiben. Da die Sonne rund 15 Stunden scheinen soll: Unbedingt an die Sonnenbrille und die Sonnencreme denken!
Allgemeiner Service zur Kieler Woche

Die Polizei kümmert sich zur Kieler Woche unter anderem um den Verkehr. Foto: Carsten Rehder/dpa
Die Polizei kümmert sich zur Kieler Woche unter anderem um den Verkehr. Foto: Carsten Rehder/dpa
  • Wo man zur Kieler Woche in Kiel kostenfrei und kostenpflichtig parken kann: Parkplätze und Gebühren im Überblick. Mehr erfahren
  • Fahrradständer zur Kieler Woche 2022: Wo stelle ich mein Rad sicher ab? Zum Artikel
  • Diese Straßen sind zur Kieler Woche gesperrt: Wo Sie mit Behinderungen rechnen müssen. Zur Übersicht
An der Kiellinie flanieren: Das gehört zur Kieler Woche dazu. Foto: Carsten Rehder/dpa
An der Kiellinie flanieren: Das gehört zur Kieler Woche dazu. Foto: Carsten Rehder/dpa
  • Das aktuelle Kieler-Woche-Programm: Alle Termine in der Übersicht. Jetzt lesen
  • Kieler Woche 2022: Das Musikprogramm als Kalender fürs Smartphone. Zum Download
  • Internationaler Markt zur Kieler Woche: Das erwartet die Besucher. Mehr erfahren
  • Open Ship zur Kieler Wochen 2022: Marine erwartet rund 50 Schiffe. Zum Artikel
Sie möchten alle KN-Artikel lesen?

Einige der im Newsletter verlinkten Artikel sind für alle Leserinnen und Leser frei zugänglich, andere bieten wir ausschließlich unseren KN+-Abonnentinnen und -Abonnenten an. Sie haben noch kein KN+? Hier können Sie es testen.
Services

Viel Spaß auf der Kieler Woche wünscht Ihnen
Ihr
Jonas Bickel
KiWo-Reporter
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.